Gemischter Nachmittag

Also, wenn es nach mir gehen würde. dann würde ich mich am liebsten unter einer Bettdecke verkriechen und das nicht alleine…
Ich hab nicht die allerbeste Laune gerade, was aber gar nicht so schlimm ist, weil es mal wieder nur mit unserer tollen Bürokratie im Lande zusammenhängt, über die ich mich eh jeden Tag ärgern würde, wenn ich es nicht ständig vergessen würde…

Ich will nicht mehr!!!

Ich erwarte keine Perfektion, nicht mal bei gut bezahlten Beamten, aber wenn ich eine Bestätigung für meinen Status als Ausbildungssuchender brauche, und dazu vielleicht ein zwei Bewerbungsaddressen, dann kann es doch nicht angehen, dass ich KEINE Bestätigung bekomme, dafür 3 Adressen, wovon zwei nicht dem entsprechen, was ich suche, und die zudem ALLE eines gemeinsam haben:
DASS ICH DORT LETZTES JAHR ABGELEHNT WURDE!!!

Leute, mein Konto ist leer, ich kann mich wenn ich es genau betrachte nicht mal bewerben ohne das Kindergeld, für dass ich -Ja!- die Bestätigung brauche!

Schön zu sehen, dass Phil den Weg ins GB gefunden hat. Danke, das baut wenigstens etwas auf…

Mag euch trotzdem!

----------------------------------------------------------------------------
Sashs Blog – nur echt mit Werbebannern, die seinen Namen enthalten!

Sashs Taxi-Buch bei Amazon

1 Comment

Filed under Arbeitsamt / Jobcenter, Feinde, Mein Haushalt, Vermischtes

One Response to Gemischter Nachmittag

  1. David Engmann

    Hallo Leute auch mein Konto ist leer, wenn man beim Jobcenter nachfragt bekommt nicht einmal auskunft, Beamte sind doch keine Menschen.
    Grüße aus Hellersdorf david

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.